Das Stellwerk ist attraktiver Arbeitsort und Ort des Austausches für Kultur- und Kreativschaffende aller Branchen, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen. Daneben ist das Stellwerk aber auch ein Treffpunkt im Quartier - man trifft sich bei kulinarischen Genüssen im Restaurant Perron und in der Pizzeria Il Giardino Urbano mit einem Bier der hauseigenen Brauerei Gleis1, zur Tiefenentspannung und Erholung im Dampfbad oder bei aussergewöhnlichen Erlebnissen wie in der Axtbude oder im Verein Llos und bei der Bike Trial Academy in der Zollhalle.

Aktuell

Onlinekarma: Solarvignette

Zeichen setzen: Die Stellwerker*innen von Onlinekarma unterstützen die Initiative der "Solarvignette" und schreiben darüber auf ihrem Blog. Mehr infos hierzu sind auf ihrer Webseite zu finden.
Weiterlesen

Xenia Jöri Grafikdesign: "Cinemabuch"

Die im Stellwerk ansässige Grafikerin Xenia Jöri hat mit ihrem Kollege Eduard Helmann das jährlich erscheinende Buch "Cinema", der ältesten Filmzeitschrift der Schweiz, neu gestaltet. Dieses Jahr steht das Thema "Mut" zentral. Zu finden sind darin Beiträge aus unterschiedlichen Bereichen der Schweizer Filmkultur.

Die erste Ausgabe in neuem Gewand ist erhältlich im Schürenverlag seit Januar 2021.
Weiterlesen

Schalnich Communications

Am 8. Januar 2021 fand ein dreistündiger Workshop in der Loki statt zum Thema SEO (Search Engine Optimisation) für Startups der Startup Academy Basel.
Aufgrund der hygienischen Massnahmen im Zusammenhang mit Covid-19, war die Teilnehmerzahl auf 6 Personen, resp. Startups beschränkt. 
Die Arbeitsflächen wurden vor und nach der Veranstaltung desinfiziert und auf einen Abstand von mind. 1,5 Metern zwischen allen Teilnehmenden geachtet. Während der gesamten Aufenthaltsdauer trugen alle Teilnehmer und Workshopleitung medizinische Masken. 
Der ebenfalls im Stellwerk ansässige Fotograf Dirk Wetzen hat Bilder von der Veranstaltung gemacht.

Weiterlesen

Dojo

Innovationen für morgen: Unter dem Namen "dojo" haben die Stellwerker*innen Jana Kalbermatter und Louis Moser ein neuartiges Kommunikationssystem für Ausstellungsräume entwickelt. Im Beitrag bei SRF DOK vom 05.01.21 wird ihr Projekt näher vorgestellt.
Weiterlesen

Podcast: Nachbeben

Der Podcast "Nachbeben" wurde auf Initiative des Stellwerkers Simon Jäggi mit seinen Kolleg*innen Rea Hoppler und Sedrik Eichkorn ins Leben gerufen.

Mit den Einblicken in persönliche Lebensgeschichten und macht uns "Nachbeben" Mut für das neue Jahr: Vielen Dank für die berührende Offenheit an alle Beteiligten.
Weiterlesen

Neuerscheinung von Mena Kost

Unsere Stellwerkerin, Mena Kost, hat gemeinsam mit der Illustratorin Priska Wegner an einem neuen Kinderbuchprojekt gearbeitet, das demnächst im Neptun Verlag erscheint. Es geht um drei Fische und ihre wunderbare Freundschaft.

Ein Unterwasserabenteuer zum Vor- und Selberlesen für Kinder von 5 bis 8 Jahren (mit Antolin-Siegel).

 
Weiterlesen

Neuer Literaturpodcast

Vor einigen Tagen ist der neue Literaturpodcast «eins.sieben.drei» von unserem Stellwerker, Christoph Keller, online gegangen. Die Podcaster*innen stellen sich und ihr neues Projekt mit einem Teaser vor.
Weiterlesen

Ausstellungseröffnung: 28.11. 16-18 Uhr

Was bedeutet es, wenn eine Ausstellung keine konkreten inhaltlichen Vorgaben hat? Mit ihrem Beitrag für die diesjährige Regionale 21 befragt die Cargo Bar die Grenzen kuratorischer Normen. Gemeinsam mit Claude Gaçon lädt unsere Stellwerkerin, Sanja Lukanovic, alle Interessierten herzlich ein, vorbeizukommen. Trotz derzeit fehlendem Barbetrieb öffnet die Cargo Bar für die Ausstellungsbesucher*innen: St.Johanns-Rheinweg 46, 4056 Basel
Weiterlesen

Zeichenkurs: Akt & Figürlich Zeichnen

10.11. - 08.12. jeweils am Dienstag Abend von 19:00 - 21:00 Uhr im Stellwerk
Weiterlesen

Neues von Literaturspur

Unsere Stellwerkerin, Martina Kuoni, lädt mit Literaturspur zu Literaturspaziergängen, Lesungen und Vorträge ein. Einladungen zu aktuellen Veranstaltungen gibt es in ihrem neuen Newsletter.
Weiterlesen

Buchveröffentlichung: Rehetobel 1969 - 2019

Unser Stellwerker, Yiğit Topkaya, veröffentlicht mit Anita Kast, Monika Golay-Boller und Hanspeter Spörri ein neues Buchprojekt: In dem Band präsentieren die Autoren in Interviews, Bildern und Texten den Wandel und die Fortdauer eines ehemaligen Textildorfes.
Weiterlesen

Studio Piccarreta Atelierverkauf

Sa. 17.10. und Mo. 19.10. von 15-19 Uhr
Weiterlesen

Buchpräsentation: Ausleben

Do. 22.10. 19 Uhr, Buchhandlung Ganzoni
Weiterlesen

Sofalesung mit Laura Vogt

Di. 27.09. 17 Uhr im Stellwerk
Weiterlesen

Gesprächsrunde mit Apero

Fr. 09.10. 18 - 20 Uhr im Stellwerk. Eintritt: 15 ,- Anmeldungen an: info@labyrinth-gmbh.ch
 
Weiterlesen

Mena Kost & Ueli Pfister: Dino und Donny

Ein Bilderbuch, das quer durch Basel führt.
Weiterlesen

Studio Piccarreta

Strickkollektion "fede" in der Haarwerkstatt Basel.
Weiterlesen

Videoreihe "Digital Marketing für Startups"

Maria Schalnich gibt eine Einführung in die Benutzung verschiedener Social Media Tools für Startups.
Weiterlesen

Buchvernissage: Mena Kost - Ausleben (Verschoben)

Die Stellwerklerin Mena Kost stellt ihr neues Buch vor.
Weiterlesen

Stellwerkfest 2020 - Verschoben

Kommt und feiert mit uns die Kreativität!
Weiterlesen

Die AXTBUDE im Stellwerk

Die erste Axt Bude in der Schweiz kann man im Keller der Zollhalle besuchen.
Weiterlesen